Modul Qualitätsmanagement (QM/PE/OE)

Um qualitativ hochwertige Arbeit leisten zu können, müssen Arbeitsprozesse und –organisation häufig angepasst und optimiert werden. Ein strukturierter Workflow eines integrierten Managementsystems auf der Basis von Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz (SGU) erleichtert die Abläufe und schafft nachhaltig eine Verbesserung der Arbeitsqualität. In diesem und damit dritten Schulungsmodell werden Themen des Qualitätsmanagements, der Personal- und Organisationsentwicklung vorgestellt.

Schulungsmodul Qualitätsmanagement

  • Zertifizierung der Managementorganisation im infrastrukturellen Gebäudemanagement nach ISO 9001:2008 individuell für Ihr Objekt
  • nachhaltige Implementierung eines QM-Systems
  • Wissenstransfer in die Organisation
  • Abbildung von Organisationsstrukturen (Organigramme)
  • Reinigungskontrollen, Auswertung der Ergebnisse mit Vision Clean Control®
  • Monatsberichte, jährliche Managementbewertung
  • Auswahl von Reinigungssystemen nach dem aktuellen Stand der Technik
  • Anwendungstechnische Fragestellungen der oberflächenspezifischen Reinigungstechnik
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen und Betriebsanweisungen
  • Mikrobiologische Qualitätssicherungsmaßnahmen zur Evaluierung der Prozesse „Aufbereitung von Reinigungstextilien“
  • Dokumentenlenkung

 Personal- und Organisationsberatung (PE/OE)

Schulungsmodule

  • Führung
  • Teamentwicklung
  • Gesprächsführung
  • Kommunikation

 Organisationsdiagnose im vier-Stufen-Modell

  1.  Auftragsklärung
  1. Datenerhebung
  2. Rückkopplungsphase
  3. Abschlussbericht

 Begleitung in Veränderungsprozessen

  • Konzeptentwicklung und -beschreibungen
  • Kickoff- und/oder Umsetzungsworkshops
  • Moderation von Projektsitzungen, Klausurtagungen, Mitarbeiterveranstaltungen
  • Leitungscoaching
  • Mitarbeitercoaching
  • Einführung von kollegialer Beratung
  • Fallsupervisionen

Referentin