Modul Reinigung

Im Bereich der Gebäudereinigung kommt es häufig zu so genannten Sprachbarrieren, weil der Anteil fremdsprachiger Mitarbeiter mancherorts über 90% liegt. Sprachdokumente wie Leistungsverzeichnisse und Arbeitsanweisungen können von diesen Mitarbeitern oft nicht gelesen und verstanden werden. Unser Referent Peter Hennig stellt mit diesem Schulungsmodul das von ihm entwickelte System „Visionclean“ vor. Das System verwendet Bild-Dokumente zur Darstellung von Reinigungsaufgaben  und –abläufen in Raumgruppen. Durch dieses System wird die Eigenverantwortung der Reinigungskräfte angeregt und durch visuelle Anweisung Sprachbarrieren überwunden.

Schulungsinhalte Modul Reinigung

  • Arbeitssicherheit
  • Verschmutzungsarten
  • Einflussfaktoren der Reinigung
  • Verfahren der Unterhaltsreinigung
  • Raumgruppen und Nutzungskomponenten
  • Reinigungsabläufe / Hygienesicherheit nach Raumgruppen
  • Wassereigenschaften
  • pH-Wert / Materialverträglichkeit
  • Wirkstoffe von Reinigungs- und Pflegemitteln
  • Anwendung von Reinigungsmitteln
  • Verfahren der Sonderreinigung
  • Verfahren der Grundreinigung
  • Oberflächenveränderungen / Materialverträglichkeit
  • Reinigungseigenschaften von Bodenbelägen

Referent

Lesen Sie mehr zum Modul Hygiene